Inhalt abgleichen

Ein Taubheitsgefühl ist eine Sensibilitätsstörung, wobei sich bestimmte Körperregionen taub anfühlen können. Zum Beispiel ein Taubheitsgefühl nach einer Betäubung oder bei einer Erkrankung an Multiple Sklerose.

Krankheitsbeschreibung

Bandscheibenvorfall

Die Bandscheiben sind elastische Knorpelscheiben, die zwischen zwei benachbarten Wirbelkörpern gelagert sind...
Krankheitsbeschreibung

Multiple Sklerose

Die multiple Sklerose (MS) wird auch als Encephalitis disseminata (ED) bezeichnet...