Inhalt abgleichen

Eine Lymphknotenschwellung (medizinisch Lymphom) kann gutartig oder bösartig sein. Gutartige Vergrößerungen der Lymphknoten entstehen durch Entzündungen. Ursache können Viren oder Bakterien sein. Eine Lymphknotenschwellung kann z.B. in Verbindung mit Röteln, Pfeifferschem Drüsenfieber, Toxoplasmose oder einer Mandelentzündung auftreten, sowie bei Rheumatoider Arthritis.
Ursachen für eine bösartige Schwellung der Lymphknoten können Tumore (z.B. Lymphdrüsenkrebs) oder Leukämie (Blutkrebs) sein.

News

Zahl der HIV-Neuinfektionen geht zurück

Im Jahr 2018 haben sich schätzungsweise 2.400 Menschen in Deutschland neu mit HIV infiziert, im Vergleich zu 2.500 Neuinfektionen im Jahr 2017...
News

Schutzverhalten vor HIV besser als in Vorjahren

Das Schutzverhalten junger Menschen vor HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten ist derzeit deutlich besser als in den letzten 20 Jahren...
News

Körper vernichtet Krebszellen im Blut selbst

Die Immunzellen unseres Körpers machen immer wieder spontane Veränderungen durch, die sich zu Krebs entwickeln können...
News

Sicher Reisen trotz Lebensmittelallergie

Wer mit einer Lebensmittelallergie in den Urlaub fährt oder beruflich im Ausland unterwegs ist, hat oft große Schwierigkeiten, mit dem fremden Essen zurecht zu kommen...
News

Neue Leukämiebehandlung ohne Chemotherapie

In einer internationalen Studie ist es gelungen, eine bestimmte Form von Leukämie erfolgreich ohne Chemotherapie zu behandeln...
Krankheitsbeschreibung

HIV / AIDS

HIV steht für Human Immunodeficiency Virus. Dieses Virus löst eine bislang unheilbare Infektionskrankheit aus, bei der es zu einer schweren Schädigung des Immunsystems kommt...
News

Mückenschutz in Griechenland wichtig

Infektionen mit dem West-Nil-Virus treten derzeit in Griechenland gehäuft auf...
Krankheitsbeschreibung

Schilddrüsenkrebs

Schilddrüsenkrebs kann von verschiedenen Zellarten der Schilddrüse ausgehen.Es gibt häufigere und weniger häufig befallene Zelltypen, dementsprechend ändern sich Therapie und Prognose der Erkrankung...
Krankheitsbeschreibung

Pfeiffersches Drüsenfieber

Die infektiöse Mononukleose ist eine Infektionskrankheit, die von einem Virus (Epstein-Barr-Virus) hervorgerufen wird und oft in kleineren Epidemien bei Kindern und jungen Erwachsenen in Schulen, Inte..
Krankheitsbeschreibung

Mittelohrentzündung (Otitis Media)

Bei der Mittelohrentzündung handelt es sich um eine Entzündung der Schleimhäute des Mittelohres, die durch Viren oder Bakterien verursacht wird. Sie ist meistens sehr schmerzhaft...