Inhalt abgleichen

Ein schmerzender Bauch kann sehr viele Ursachen haben. Die Schmerzen können beispielsweise direkt von Erkrankungen der Organe des Bauchraums herrühren, aber auch Begleiterscheinung von Krankheiten außerhalb des Bauchraums sein. Nicht zuletzt sind Bauchschmerzen - sehr oft bei Kindern, aber auch bei Erwachsenen - Ausdruck und körperliches Symptom von seelisch empfundenem Streß. Die Ursachen von Bauchschmerzen gehen von harmlosen Blähungen bis zu akut-lebensbedrohlichen Krankheitszuständen, weshalb bei starken oder langandauernden Schmerzen immer ein Arzt konsultiert werden sollte.

News

Mit Farbe mehr Darmpolypen erkennen

Durch eine Darmspiegelung ist es möglich, Wucherungen im Darm, so genannte Polypen, zu erkennen. Aus manchen dieser Polypen kann sich Krebs entwickeln...
Krankheitsbeschreibung

Colitis Ulcerosa

Die colitis ulcerosa ist eine chronische Entzündung der Schleimhaut im Dickdarm...
Frage

Unterbauch pocht

Hallo, ich spüre seit einigen Tagen ein unregelmäßiges Pochen im unteren Bauch. Es kommt und geht.....
News

Muttermilch hilft Babys gegen Bauchkrämpfe

Muttermilch kann Babys offenbar vor Bauchkrämpfen schützen. Diese Wirkung soll auf eine probiotische Substanz zurückgehen, die in der Muttermilch enthalten ist...
Krankheitsbeschreibung

Divertikulose (Divertikulitis)

Als Divertikel bezeichnet man sackförmige Wandausstülpungen in Hohlorganen...
Krankheitsbeschreibung

Laktoseintoleranz

Die Laktoseintoleranz ist eine Unverträglichkeit von Milchzucker (Laktose), die durch einen Mangel am Enzym Laktase entsteht...
Krankheitsbeschreibung

Migräne

Migräne ist ein verbreitetes Leiden, das durch anfallsweise wiederkehrende Kopfschmerzen gekennzeichnet ist, die oft halbseitig auftreten und mit Übelkeit, Sehstörungen und Erbrechen verbunden sind...
Krankheitsbeschreibung

Morbus Crohn

Morbus Crohn (M. Crohn) ist eine chronisch entzündliche Darmerkrankung, die meist bei jungen Erwachsenen zwischen dem 20. und dem 40...
Krankheitsbeschreibung

Reizdarm

Ein Reizdarm oder Stressdarm wird in der Medizin auch als Reizdarmsyndrom bezeichnet...
Ratgeberartikel

Pille danach

Die Pille danach ist eine Methode zur Schwangerschaftsverhütung, die nicht zu den regulär benutzten Verhütungsmethoden gehört...