Leistenbruch – Vorbeugung

Es ist nur in einem begrenzten Umfang möglich, einem Leistenbruch (Hernia inguinalis) vorzubeugen. Dazu sollte Übergewicht vermieden bzw. reduziert werden. Ein Training der Bauchmuskulatur kann in gewissen Grenzen eine angeborene Bindegewebsschwäche ausgleichen. Auf das Heben schwerer Lasten sollte verzichtet werden. Regelmäßiger Stuhlgang bei normaler Konsistenz kann vermeiden, dass übermäßig starkes Pressen notwendig wird. Unter Beachtung dieser prophylaktischen Maßnahmen ist das Risiko für einen Leistenbruch verringert. Aber eine Gefährdung besonders bei angeborener Bindegewebsschwäche bleibt bestehen und kann auch durch die beste Prophylaxe nicht 100 prozentig ausgeschlossen werden.

Mehr zu Leistenbruch Leistenbruch, Leiste, Inguinalhernie
Fachliche Einordnung nach WHO K 40

Gesundheitsfragen zum Thema

Stellen Sie hier Ihre individuelle Gesundheitsfrage