Hühneraugen (Klavus)

  • Autor: 
  • Überarbeitet: 07.01.2011
  • Artikel: 10.12.2009
  • © 2009 Gesundheitkompakt

Hühneraugen befinden sich auf und in der Haut des Fußes. Sie sitzen meist auf den Zehengelenken oder anderen Stellen des Fußes, auf die beim Gehen Druck ausgeübt wird.

Es handelt sich um Hornhautwucherungen, die vor allem beim Gehen zunehmend Schmerzen bereiten. Die Hornhaut wölbt sich nach oben und ragt zudem tief in die Haut hinein.

In einigen Fällen kann sich das Hühnerauge entzünden. Bildet es sich nicht von selbst zurück, muss es operativ oder durch Einsatz eines speziellen Pflasters entfernt werden.

Mehr zu Hühneraugen (Klavus) Füße, Hühneraugen, Haut
Fachliche Einordnung nach WHO L 84

Anzeigen

Gesundheitsfragen zum Thema

Stellen Sie hier Ihre individuelle Gesundheitsfrage