Grüner Star (Glaukom)

Das Glaukom, das auch grüner Star genannt wird, ist durch eine Erhöhung des Augeninnendrucks über die Norm gekennzeichnet.

Zwei Prozent aller Erwachsenen, die über 40 Jahre alt sind, bekommen einen grünen Star. Er kommt bei Männern und Frauen gleich häufig vor. Gewöhnlich befällt der grüne Star beide Augen gleichzeitig, außer beim akuten Anfall. Wenn bei einem Patienten das eine Auge erkrankt ist, neigt auch das andere Auge zum späteren Glaukombefall.

Mehr zu Grüner Star (Glaukom) Grüner Star, Augendruck, Augen
Fachliche Einordnung nach WHO H 40

Anzeigen

Gesundheitsfragen zum Thema

Stellen Sie hier Ihre individuelle Gesundheitsfrage