Fußpilz – Diagnose

  • Autor: 
  • Überarbeitet: 28.06.2013
  • Artikel: 10.12.2009
  • © 2009 Gesundheitkompakt

Wie bei den meisten Hauterkrankungen ist eine Blickdiagnose durch einen erfahrenen Arzt entscheidend. Diese wird meist durch die Vorgeschichte des Patienten gestützt.

Bei Zweifel kann der Arzt einen Zellprobe der befallenen Haut entnehmen und die Pilz in einer Kultur nachweisen.

Diagnosen bei Fußpilz (Tinea pedis) Anamnese, Blickdiagnose
Fachliche Einordnung nach WHO B 35.3

Gesundheitsfragen zum Thema

Stellen Sie hier Ihre individuelle Gesundheitsfrage