Fußpilz – Behandlung

  • Autor: 
  • Überarbeitet: 28.06.2013
  • Artikel: 10.12.2009
  • © 2009 Gesundheitkompakt

Eine Fuß- oder Nagelpilzerkrankung kann äußerlich behandelt werden. Dafür gibt es eine Vielzahl von Tinkturen, Salben und Cremes mit pilzabtötender und entzündungshemmender Wirkung.

Außerdem existieren spezielle Nagellacke mit gleicher Wirkung. Häufig handelt es sich um wiederkehrende Infektionen und die Behandlung muss mehrmals wiederholt werden.

Relevante Behandlungsmethoden für Fußpilz (Tinea pedis) Salben
Fachliche Einordnung nach WHO B 35.3

Gesundheitsfragen zum Thema

Stellen Sie hier Ihre individuelle Gesundheitsfrage