Inhalt abgleichen
Krankheitsbeschreibung

Divertikulose (Divertikulitis)

Als Divertikel bezeichnet man sackförmige Wandausstülpungen in Hohlorganen...
Krankheitsbeschreibung

Schilddrüsenüberfunktion

Die Schilddrüsenüberfunktion ist eine häufige Erkrankung, bei der es zu einem Überschuss an Schilddrüsenhormonen im Körper kommt...
Krankheitsbeschreibung

Krampfadern

Krampfadern (Varikosis) sind oberflächliche Venen, die knotig erweitert sind, geschlängelt verlaufen oder Knäuel bilden...
Krankheitsbeschreibung

Thrombose

Unter Thrombose eines Blutgefäßes versteht man die Bildung eines Blutgerinnsels, eines sogenannten Thrombus, in einer Arterie oder Vene.  ..
Krankheitsbeschreibung

Rheumatoide Arthritis

Der Ausdruck rheumatoide Arthritis wird häufig in den angelsächsischen Ländern verwendet...
Krankheitsbeschreibung

Leistenbruch

Man spricht von einer Hernie oder einem Bruch, wenn ein Organ, das normalerweise innerhalb einer Körperhöhle liegt, durch eine Wandlücke, die sogenannte Bruchpforte, austritt und in eine Gegend vorfäl..
Ratgeberartikel

LASIK-Lasertherapie

LASIK ist ein Verfahren, um Fehlsichtigkeiten mittels eines Lasers operativ zu beseitigen...
Ratgeberartikel

Radontherapie

Radon, genauer gesagt Radon-222, ist ein natürliches radioaktives Gas, das geruchs- und farblos ist...
Krankheitsbeschreibung

Prostatakrebs

Die Prostata ist die Vorsteherdrüse des Mannes. Beim Prostatakrebs handelt es sich um die häufigste Krebsart bei Männern.Die Symptome treten erst im fortgeschrittenen Stadium auf...
Krankheitsbeschreibung

Spina Bifida

Das Krankheitsbild der Spina bifida gehört zu den Dysrhaphischen Syndromen (Raphe = Naht), die auch als Neuralrohrdefekte bezeichnet werden.Es handelt sich um einen Sammelbegriff für angeborene Spaltb..