Androgenetischer Haarausfall (alopecia androgenetica)

  • Autor: 
  • Qualitätssicherung: Dr. N. Schmidt
  • Überarbeitet: 28.06.2013
  • Artikel: 16.09.2009
  • © 2009 Gesundheitkompakt
Androgenetischer Haarausfall

©iStockphoto.com/herkisi

Die am häufigsten auftretende Art (zu 95 Prozent) von Haarausfall ist die androgenetische Alopezie.

 Dabei handelt es sich um einen genetisch vorbestimmten Haarverlust, der durch Alterung verursacht wird. Die androgenetische Alopezie betrifft hauptsächlich Männer.

Mehr zu Androgenetischer Haarausfall (alopecia androgenetica) Androgenetischer Haarausfall, Haarausfall, Menopause, Haare, Eigenhaartransplantation
Fachliche Einordnung nach WHO L64.9

Anzeigen

Gesundheitsfragen zum Thema

Stellen Sie hier Ihre individuelle Gesundheitsfrage