Aktute Bronchitis – Diagnostik

  • Autor: 
  • Überarbeitet: 28.06.2013
  • Artikel: 13.08.2009
  • © 2009 Gesundheitkompakt

Am wichtigsten ist die Anamnese. Es ist möglich, dass nächtlicher Husten das einzigste Symptom bei der akuten Bronchitis ist.

Bei der körperlichen Untersuchung findet man durch Lungenauskultation die Verlegung der Atemwege.

Bei längerem Verlauf müssen schwerwiegende Differentialdiagnosen, z. B. Asthma bronchiale oder Bronchialkarzimom abgeklärt werden.

Dazu können weitere Untersuchungen, wie Blutuntersuchungen, Abstriche, Röntgen oder anderes notwendig werden.

Diagnosen bei Akute Bronchitis Röntgen, Lungenauskultation, Differentialdiagnosen, Blutuntersuchung, Abstrich
Fachliche Einordnung nach WHO J20

Gesundheitsfragen zum Thema

Stellen Sie hier Ihre individuelle Gesundheitsfrage